Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Das Romantische Ballett » zur Buchabteilung
Das Romantische Ballett Auktion 110, Mi., 18. Okt., 12.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 2001 - 2076)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Das Romantische Ballett - Sammlung J. S. Witkiewicz / Romantic Ballet / Balletto Romantico (Lose 2001 - 2076) » Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status

Taglioni, Marie
5 Werke zu Marie Taglioni

Los 2075

Taglioni, Marie. 5 Werke zu Marie Taglioni und zur Historie des Romantischen Balletts. Verschieden gebunden. 1945-2012.

1) Giuseppe Adama. La Taglioni. Azione coreografica in 8 quadri. Musica di Franco Vittadini. Mailand 1945. - 2) Edwin Binney. Longing for the Ideal: Images of Marie Taglioni in the Romantic Ballet. Cambridge 1984. Mit hs. Widmung des Verfassers auf dem Titel. - 3) Lynn Garafola. Rethinking the Sylph. New perspectives on the Romantic Ballet. Hanover und London, Wesleyan University Press, 1997. - 4) Souvenirs de Taglioni. Hrsg. Gunhild Oberzaucher-Schüller. 2 Bände. München, Klaus Kieser, 2007. - 5) Marian Smyth. La Sylphide. Paris 1832 and beyond. Alton, Dance Books, 2012. – Dabei: 5 weitere Werke zur Ballettgeschichte.

Schätzpreis
€ 180   (US$ 210)


Nachverkaufspreis
€ 90   (US$ 105)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Gaxotte, Pierre
Nureyev par Ilse Voigt

Los 2076

Voigt, Ilse. - Gaxotte, Pierre. Nureyev par Ilse Voigt. 20 pointes sèches originales. Préface de Pierre Gaxotte. 8 Bl. Mit 20 nummerierten und signierten Tafeln in Kaltnadelradierung auf Japan. 57 x 38,8 cm. Lose Lagen und Tafeln mit Korkpolsterstück in OLeinenmappe (gering angestaubt, minimal fleckig) mit 2 Bindebändern und Deckeltitel. Paris, Galerie de l'Avenue, 1973.

Eines von 100 römisch nummerierten, im Druckvermerk von der Künstlerin signierten Exemplaren im Handel (Gesamtauflage: 110). Der eindringliche, individuelle Blick der Künstlerin Ilse Voigt (1905-1997) auf den berühmten tartarischen Tänzer Rudolf Chametowitsch Nurejew (Nureyev; 1938-1993), der zeitweise als der begabteste und beste männlichen Ballett-Tänzer des 20. Jahrhunderts überhaupt galt und zu einem Weltstar im Genre des klassischen Balletts wurde. Ilse Voigt portraitiert den Tänzer in verschiedensten Posen und Ausdrucksstellungen. – Mappe innen mit Gebrauchsspuren, Text und Tafeln in bestem Zustand, alle Seidenhemdchen vorhanden, sauber und frisch.

Schätzpreis
€ 400   (US$ 468)


Zuschlag
€ 200 (US$ 234)



1 2 3 4 5 6 7 8 9   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf