Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Handschriften, Alte Drucke » zur Buchabteilung
Handschriften, Alte Drucke Auktion 113, Di., 16. Apr., 16.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 801 - 977)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Inkunabeln, Drucke vor 1600 / Incunabulas, Prints before 1600 / Incunaboli, Libri del Cinquecento (Lose 823 - 873) » Kapitelwahl

... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ... 51   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 846 Hutten, Ulrich von
Hoc in volumine haec continentur (Steckelberger...
(Verfügbarkeit erfragen)
846) » größer

Die Steckelberger Sammlung
Hutten, Ulrich von. Hoc in volumine haec continentur super interfectione propinqui sui Ionnis Hutteni deploratio. Ad Ludovichum Huttenum super interemptione filij consolatoria. In Ulrichum Vuirtenpergensem orationes V. In eundem dialogus, cui titulus Phalarismus etc. 106 nn. Bl. Mit fast blattgroßem Textholzschnitt von Hans Weiditz, großem Holzschnitt-Portrait und 6 großen Initialen. 18,7 x 13,5 cm. Neuerer schlichter Pergamentband. "In Arce Steckelberg" (d. i. Mainz, Johannes Schöffer) September 1519.

VD 16 H 6408. Benzing, Hutten 120. Goedeke II, 230, 19. – Einzige Ausgabe des nach Huttens Geburtsort (Burg Steckelberg) benannten Sammelausgabe mit Schriften rund um die Ermordung von Huttens Vetter Hans durch den Herzog Ulrich von Württemberg 1515. Wichtigste Bestandteile sind die fünf hier erstmals gedruckten Reden Huttens an den Herzog, verfasst in den Jahren 1515 bis 1519, und der Dialog Phalarismus, schon 1517 gedruckt und damit ein Frühwerk der deutschen Dialogliteratur. Die Sammlung wurde als Protestnote gegen den Wiedereinfall des bereits geächteten Herzogs in Württemberg im August 1519 veranstaltet. Das Blatt Dvi verso mit dem "Phalarismus-Holzschnitt" mit der Darstellung des Mordes, Hans Weiditz zugeschrieben, der schon im Druck von 1517 Verwendung fand, Blatt Xii verso mit dem Brustbild Huttens in der Loggia, das zuerst im April 1519 in De Guaici Medicina erschien. – Einige Unterstreichungen, wenige Annotationen, ganz vereinzelte unbedeutende Flecken. Sauberes und wohlerhaltenes Exemplar.

Schätzpreis
€ 4.500   (US$ 5.084)


Nachverkaufspreis
(Verfügbarkeit erfragen!)
€ 3.000

(US$ 3.389)
(GBP 2.670)
(CHF 3.360)


Los 846 Hutten, Ulrich von
Hoc in volumine haec continentur (Steckelberger...
(Verfügbarkeit erfragen)

... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 ... 51   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf