Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Wertvolle Bücher (Varia) » zur Buchabteilung
Wertvolle Bücher (Varia) Auktion 110, Di., 17. Okt., 14.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 301 - 622)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Medizin und Pharmazie / Medicine, Pharmacy / Medicina, Farmacia
bis
Kunstliteratur / Art Literature / Letteratura delle Arti
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 327   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 301 Altschul, Elias
Lehrbuch der physiologischen Pharmacodynamik
Verkauft
301) » größer

Altschul, Elias. Lehrbuch der physiologischen Pharmacodynamik. Eine klinische Arzneimittellehre für homöopathsiche Ärzte als Grundlage am Krankenbette und Leitfaden zu academischen Vorlesungen. 512 S., 1 Bl. 20,5 x 13 cm. Halbleinenband (etwas fleckig und berieben) mit RTitel. Prag, C. W. Medau, 1852.

Vgl. Hirsch-Hübotter I, 106 (nur Auswahl) und Tischner 770 (über Altschul). – Erste Ausgabe. Altschul (ca. 1807-1865), zuerst Schulmediziner, später Homöopath; seit 1848 Privatdozent für Homöopathie an der Karlsuniversität Prag. Altschul machte sich um die Einführung der Homöopathie in Österreich verdient und sicherte ihr an der Prager Hochschule eine Lehrkanzel und dozierte dort auch seit 1848 vor einem zahlreichen Auditorium über praktische und theoretische Homöopathie. – Braunfleckig. – Beigebunden: Derselbe. Das therapeutische Polaritätsgesetz der Arzneidosen als prinzipielle Grundlage zur physiologischen Pharamcodynamik. Im Geiste eines wissenschaftlichen Versuches dargestellt. Ebenda 1852.

Schätzpreis
€ 150   (US$ 175)


Zuschlag
€ 120
(US$ 140)
(GBP 106)
(CHF 139)


Los 301 Altschul, Elias
Lehrbuch der physiologischen Pharmacodynamik
Verkauft

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 327   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf