Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Wertvolle Bücher (Varia) » zur Buchabteilung
Wertvolle Bücher (Varia) Auktion 113, Di., 16. Apr., 11.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 219 - 488)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Kunstliteratur / Art Literature / Letteratura delle Arti » Kapitelwahl

... 97 98 99 100 101 102 103 104 105 ... 270   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 320 Uhren
Sammlung von ca. 50 Werken der Fachliteratur zu...
Verkauft
320) » größer

Uhren. - Sammlung von ca. 50 Werken der Fachliteratur zur Uhrmacherkunst und deren Ausbildung. Verschiedene Auflagen. Teils illustriert. 8°-4°-Formate. Meist in OEinbänden.

Umfängliche, facettenreiche Sammlung von Spezialliteratur zur Kunst des Uhrmacherhandwerks, dessen Ausbildung und Lehre zum Gesellen und Meister, über die Konstruktion, Reparatur, Wartung und Pflege der Uhren etc. Vorhanden sind u. a.
Johann Heinrich Moritz Poppe. Ausführliche Geschichte der theoretisch-praktischen Uhrmacherkunst. Leipzig 1801. - Emanuel Schreiber. Vollständiges Handbuch der Uhrmacherkunst. 4. A. Weimar 1865. - Moritz Grossmann. Preisschrift. Der freie Ankergang für Uhren. Glashütte 1866. - Claudius Saunier. Lehrbuch der Uhrmacherei in Theorie und Praxis. Band III. Bautzen 1891. - Derselbe. Atlas zum kleinen practischen Handbuch für Uhrmacher. Bautzen 1892. - E. Caspari. Untersuchungen über Chronometer und nautische Instrumente. Bautzen 1893. - Claudius Saunier. Praktisches Handbuch für Uhrmacher. Bautzen 1894. - Hermann Sievert. Leitfaden für Uhrmacher-Lehrlinge. Berlin 1898. - Claudius Saunier. Lehrbuch der Uhrmacherei in Theorie und Praxis. 5 Teile und 1 Atlas in 6 Bänden. Bautzen 1902-1915. - Derselbe. Claudius Saunier. Die Geschichte der Zeitmesskunst. 3 Teile in 2 Bänden. Bautzen 1902. - Moritz Grossmann. Die Konstruktion einer einfachen, aber mechanisch vollkommenen Uhr. Bautzen 1903. - Carl Marfels. Uhrmacher-Handbuch. Berlin 1904. - Jahrbuch der Uhrmacherverbindung „Urania“ zu Glashütte. Bautzen 1904. - Fintan Kindler. Die Uhren. New York 1905. - C. Dietzschold. Die Hemmungen der Uhren. Krems 1905. - H. Romershausen. Das Fachrechnen des Uhrmachers. Leipzig 1905. - H. Bock. Die Uhr. Leipzig 1908. - Johannes Zacharias. Elektrotechnik für Uhrmachen. Berlin 1908.- Wilhelm Schultz. Der Uhrmacher am Werktisch. 1. A. Berlin 1902. - Derselbe. Der Uhrmacher am Werktisch. 2. A. Berlin 1903 (doppelt). - Derselbe. Der Uhrmacher am Werktisch. 3. A. Berlin 1908. - Derselbe. Der Uhrmacher am Werktisch. 4. A. Berlin 1913. - Derselbe. Der Uhrmacher am Werktisch. 5. A. Berlin 1919. - Derselbe. Der Uhrmacher am Werktisch. 6. A. Berlin 1920. - Derselbe. Der Uhrmacher am Werktisch. 9. A. Berlin 1941. - Ernst Bassermann-Jordan. Katalog einer Uhrensammlung. München 1917. - Wilhelm Schultz. Leitfaden für die Uhrmacherlehre. Berlin 1920. - Johannes Zacharias. Elektrotechnik für Uhrmachen. Berlin 1920. - Johannes Pritzlaff. Der Goldschmid. Leipzig 1920. - Ernst von Bassermann-Jordan. Uhren. Berlin 1920. - Julius Hanke. Die Uhrmacher-Lehre. Leipzig 1920. - Julius Hanke. Die Uhrmacher-Lehre. Leipzig 1923. - Albert Hüttig. Der Drehstuhl „Ideal“. Halle 1921. - W. Sander. Uhrenlehre. Leipzig 1923. - Bruno Hillmann. Die Armband Uhr. Berlin 1925. - Gustav Adolf Krumm. Lehrgang für den Fachzeichen-Unterreicht des Uhrmachers. Leipzig 1925. - Alfred Helwig. Drehganguhren. Berlin 1927 (doppelt). - L. Schreck. Die Lehre an der Deutschen Uhrmacherschule. Berlin 1928. - Anton Gruber. Leitfaden für die Gehilfen- und Meisterprüfung im Uhrmachergewerbe. Leipzig 1928. - F. Thiesen. Die Synchronuhren und andere frequenzgesteuerte Uhren. Berlin 1937. - Eugène Jaques und Alfred Chapuis. Histoire et technique de la montre suisse de ses origines. Olten 1945. - Ein Blick genügt. Werk-Erkennung Gesamtausgabe. Leipzig 1949. - K. Giebel und A. Helwig. Die Feinstellung der Uhren. Berlin 1952. - Anton Gruber. Leitfaden für die Gesellen- und Meisterprüfung im Uhrmacherhandwerk. Stuttgart 1957. - Hermann Sievert. Leitfaden für Uhrmacher-Lehre. Berlin 1938. - K. Naumann. Diebeners Uhrmacher-Kalender. Leipzig 1939. - Ludwig Lehotzsky. Uhrenkunde. Wien 1949. - K. Giebel. Das Pendel. Halle 1951. - Oswald Firl. Die handwerksmäßige Feinstellung der Uhren. Halle 1956. - C. V. Vogel. Practischer Unterricht von Taschenuhren. Faksimile der Ausgabe Leipzig 1774. Leipzig 1975. - Glashütte und seine Uhren. 2. A. Dormagen 1988. Und zahlreiche Titel mehr. – Teils mit stärkeren Gebrauchsspuren wie Bräunungen, Flecken oder Papierläsuren, nicht kollationiert, augenscheinlich aber meistens komplett, oft ordentlich erhalten.

Schätzpreis
€ 500   (US$ 565)


Zuschlag
€ 1.000
(US$ 1.130)
(GBP 890)
(CHF 1.120)


Los 320 Uhren
Sammlung von ca. 50 Werken der Fachliteratur zu...
Verkauft

... 97 98 99 100 101 102 103 104 105 ... 270   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf