Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Geschichte, Geographie, Reisen » zur Buchabteilung
Geschichte, Geographie, Reisen Auktion 114, Di., 15. Okt., 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 1 - 304)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Allgemeines und Atlanten / Global and Atlases / Generale ed Atlanti
bis
Geographie Preußen / Geography Prussia / Geografia Prussia
» Kapitelwahl

... 115 116 117 118 119 120 121 122 123 ... 305   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 118 Büsching, Anton Friedrich
Geschichte der evangelisch-lutherischen Gemeine...
Im Nachverkauf





Büsching, Anton Friedrich. Geschichte der evangelisch-lutherischen Gemeinen im Rußischen Reich. 2 Teile in 1 Band. 8 Bl., 336 S.; 16 Bl., 223 S. 17 x 11 cm. Schlichter Pappband d. Z. (berieben, gering beschabt, hinteres Gelenk angeplatzt, Rücken ausgeblichen und mit neuerem Signaturenschild). Altona, David Iversen, 1766-1767.

Vgl. ADB III, 644. – Erste Ausgabe seiner historisch-geographischen Darstellung. Der Theologe und Geograph Anton Friedrich Büsching (1724-1793) war von 1761 bis 1765 Pfarrer der Petersburger lutherischen Gemeine, ab 1766 wirkte er als Direktor des Gymnasiums zum Grauen Kloster in Berlin. "Seine Schriften, weit über hundert, waren kunsthistorische, theologische, dogmatische, exegetische, asketische, kirchenhistorische, pädagogische, biographische, zumeist geographische. Als Geograph ist er aber von historischer Bedeutsamkeit, seine 'Neue Erdbeschreibung' war bahnbrechend für die Darstellung der neueren Geographie und wurde in fremde Sprachen übersetzt ... Büsching’s Haupteigenthümlichkeit war die Darstellung der sogenannten politischen Geographie. Er wagte es zuerst, genauere Nachrichten über den Zustand mancher Länder bekannt zu machen, die bisher als Staatsgeheimnisse verborgen gehalten wurden. Wie in einen großen Strom ergießen sich in sein Werk alle Quellen von nahen und entfernten Gegenden. Er war ein Deutscher von emsigstem Ameisenfleiß" (ADB). – Titel gestempelt. Schönes und sauberes Exemplar.

Schätzpreis
€ 250   (US$ 275)


Nachverkaufspreis
€ 180

(US$ 198)
(GBP 160)
(CHF 198)



... 115 116 117 118 119 120 121 122 123 ... 305   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf