Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Highlights

Höhepunkte der aktuellen Auktion » Kataloge zum Blättern

... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 ... 67   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 8262 Picasso, Pablo - nach
Femme assise (Dora Maar)
Verkauft
8262)

» Zoom

nach. Femme assise (Dora Maar)
Farblithographie auf BFK Rives-Velin. 1955.
92 x 60 cm (100 x 72 cm).
Signiert "Picasso" und bezeichnet "Essai".
Czwiklitzer 92.

Picasso lernt seine Muse und Geliebte, die Künstlerin Dora Maar im Jahr 1936 durch Paul Éluard im Café "Les Deux Magots" in Saint-Germain-des-Prés in Paris kennen. Die dunkle Schönheit, eine temperamentvolle, intelligente und mysteriös wirkende Fotografin, bewegt sich im Kreise der Pariser Surrealisten und pflegt Kontakte zu politisch engagierten Intellektuellen wie Louis Aragon und André Breton. Die überzeugte Kommunistin dokumentiert 1937 fotografisch die Arbeit an Picassos Gemälde "Guernica" und weiteren Werken. Seine Faszination für Dora Maar spiegelt sich in der großen Zahl intensiver Bildnisse wider, die er von ihr anfertigt, denn während ihrer achtjährigen Beziehung porträtiert er sie immer wieder in Druckgraphik, Zeichnungen und Gemälden. Bedeutende Reproduktionsgraphik nach Picassos Gemälde "Dora Maar" von 1944, das sich im Musée Picasso in Paris befindet (vgl. Zervos, Bd. XIII, Nr. 302), hier ein Probeabzug vor dem Druckvermerk im Unterrand "Mourlot Lith.", ein Exemplar der seltenen Vorzugsausgabe von 100 Exemplaren vor der Schrift, erschienen neben der Plakatauflage für die Picasso-Ausstellung im Musée des Arts Décoratifs, Paris 1955. Druck Mourlot, Paris. Prachtvoller Druck in intensiver Farbigkeit mit breitem Rand.

Schätzpreis
€ 18.000   (US$ 19.800)


Zuschlag
€ 22.000
(US$ 24.200)
(GBP 19.580)
(CHF 24.200)



» Moderne Kunst I
Los 8262 Picasso, Pablo - nach
Femme assise (Dora Maar)
Verkauft

... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 ... 67   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf